die Grenzen der Beratung

Die Beratung kann nicht eine Psychotherapie ersetzen oder somatische Folgen ärztlich behandeln.

Die Beratung kann auch nicht bislang verweigerte Rehabilitierungen und materielle Schadensersatzleitungen außerhalb der bestehenden gesetzlichen Vorschriften durchsetzen.